Kraft Wärme Kopplung Urbana Energiedienste
Zukunft_KWK
a
b

Zukunft Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Wir von der URBANA sind eines der führenden Unternehmen für die dezentrale Energieversorgung. Wir verstehen uns aber auch als Wegbereiter für die Versorgungslösungen von morgen.

 

Daher bieten wir an dieser Stelle ein Forum, das unterschiedlichste Zukunftsansätze für die Energieversorgung von Wohnquartieren vorstellt. Gemeinsam mit externen Experten diskutieren wir Innovationen, beleuchten gesetzliche Hintergründe und zeigen, welche Rolle die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) als Brückentechnologie im Zeichen der Wärmewende spielt.

 

 

Hier erfahren Sie mehr:

 

KWK Panel 2016
Dezentrale Energieversorgung – Chance für die Wohnungswirtschaft?

 

KWK Panel 2015
Energieeffizient und klimafreundlich: Wie bleiben die Mieten bezahlbar?

 

Leistungsprofil Mieterstrom
Günstig, umweltschonend, unabhängig – wenn aus Strom Mieterstrom wird  
 

Leistungsprofil Kraft-Wärme-Kopplung
Modernste Lösungen für Energieversorgungskonzepte

 

 

Sie wünschen weitere Informationen zu unseren Angeboten und Kompetenzen? Gerne rufen wir Sie zurück.

 

Kostenfreier Rückruf

KWK Panel 2016
a
b
Vortrag zur Zukunftsenergie

 

Dezentrale Energieversorgung –
Chance für die Wohnungswirtschaft?

Ist Kraft-Wärme-Kopplung der zentraler Baustein der Energiewende? Verknüpft sie die „Erneuerbaren“ mit dem Wärmemarkt und Umweltschutz mit Kosteneffizienz?

 

Experten aus Wohnungs- und Energiewirtschaft diskutieren Rahmenbedingungen, Erfolgsfaktoren und Hemmnusse dezentraler Versorgungslösungen.

j

„Die Wärmewende kann gelingen,
aber nur mit ganzheitlichen Maßnahmen!“

Siegfried Rehberg, BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.


j

„EcoQuartierManager:
Nicht nur Öko,
sondern auch wirtschaftlich.“

HENRIK DIEMANN, METROPOL GRUND GmbH


j

„Mehr Energieeffizienz durch Digitalisierung
und strategische Allianzen.“

Frank Jarmer, URBANA Energiedienst GmbH


j

„Bezogene und erzeugte
Energie muss sich ausgleichen
oder zum Plus führen.“

PAUL-GÜNTER FRANK, BFW ARBEITSKREISVORSITZENDER ENERGIE & BAUTECHNIK


KWK Panel 2015
a
b

Startpunkt Wärmewende, Startpunkt Mieterstrom – was folgt?
Neue Lösungen in der dezentralen Energieversorgung urbaner Quartiere

Wie können Energieeffizienz und Klimaschutz mit sich verändernden Ansprüchen an Wohnen und bezahlbare Mieten in Einklang gebracht werden, besonders in den Ballungsgebieten?

 

Am 27. April diskutierten dies namhafte Vertreter aus den Bereichen Stadtentwicklung, Technologie und Wohnen in Impulsvorträgen mit anschließender Diskussionsrunde. Themen waren insbesondere Chancen und Herausforderungen für Mieter, Eigentümer und Unternehmen, die durch die Digitalisierung und die sich daraus entwickelnden neuen Geschäftsmodellen ergeben sowie die sich ändernden politischen Rahmenbedingungen.

j

Bestandsaufnahme Mieterstrom: Was braucht die Wohnungswirtschaft?

Dr.- Ing. Ingrid Vogler
Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen – GdW


j

Das Internet der Dinge in der Energieversorgung –
Beispiele und Perspektiven

Thomas Surwald
Q-loud GmbH


j

Zielkonflikt Stadtmodernisierung:
Strategien zur Transformation von Quartieren

Prof. Dr. Peter Schwehr
Hochschule Luzern / Real Estate Management, TU Berlin


Insights
a
b
Leistungsprofil Mieterstrom

Leistungsprofil Mieterstrom

Kraft-Wärme Kopplung von URBANA: Das ist hocheffiziente Wärmeversorgung und zusätzlich auch ein innovatives Vor-Ort-Stromangebot. So machen wir aus Strom Mieterstrom – und unsere KWK-Anlagen noch wirtschaftlicher.


Die Vorteile: Für die Mieter sinkt der Strompreis, für die Wohnungswirtschaft werden dank Smart- Home-Lösungen Prozesse optimiert und Aufwände reduziert. Auf diese Weise ergänzt unser Mieterstrom perfekt unsere zukunftsweisenden KWK-Lösungen.

Leistungsprofil Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Leistungsprofil Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Mit URBANA setzen Sie auf modernste Lösungen mit Kraft-Wärme-Kopplung. Das ist hocheffiziente dezentrale Energieerzeugung, günstig und umweltfreundlich. Heute entstehen überall in Deutschland unsere KWK-Anlagen – von hochqualifizierten Mitarbeiterteams geplant, gebaut, in Betrieb genommen und im Fullservice-Modus gemanagt. Unser Ziel: für jede Situation die passende Lösung anzubieten, im Betrieb immer weiter zu optimieren.

Mit zusätzlichen Angeboten für die Immobilienwirtschaft, wie z. B. unserem Mieterstrom-Angebot, entwickeln wir unsere Energieversorgungskonzepte im Sinne unserer Kunden konsequent weiter – individuell angepasst, wirtschaftlich und nachhaltig.


Ihre Ansicht ist zu klein. Bitte vergrößern Sie Ihr Fenster oder benutzen einen Bildschirm mit einer höheren Auflösung.