URBANA Tag der Immobilienwirtschaft 2016
News
a
b

„Tag der Immobilienwirtschaft 2016“: Klimaintelligente Lösungen im Fokus

08.06.2016

Innovativ, lebenswert, bezahlbar – wie bauen wir morgen?

Hochrangige Gäste wie Dr. Barbara Hendricks, Bundesbauministerin, Rudolph W. Giuliani, ehemaliger Bürgermeister von New York, Prof. Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident, und Alexander Dobrindt, Bundesverkehrsminister diskutierten mit der Immobilienbranche in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom AG am Tag der Immobilienwirtschaft 2016.

 

URBANA informierte über die Chancen dezentaler Energieversorgungslösungen für Grundstück- und Projektentwickler: im Speziellen zum EcoQuartierManagement. Wie können aus der Energiewende wirtschaftliche Mehrwerte im Neubau gezogen werden? Wann sollte das Thema Energieversorgung in der Grundstücks- und Objektentwicklung zwingend berücksichtigt werden? Welche wertschaffende Optionen können genutzt werden? Dr. Daniel Scherz (Metropol Grund) und Frank Jarmer (URBANA) diskutierten in einem ausgewählten Kreis von Branchenexperten Optionen, die sich aus den ändernden gesetzlichen Rahmenbedingugnen ergeben.

 

Sie haben Fragen zum EcoQuartierManagement? Rufen Sie uns gerne an.

Kostenfreier Rückruf

 

Vorstand Andreas Göppel diskutierte mit Ingo Kranz (Viessmann Deutschland GmbH) und Markus Werner (MeteoViva GmbH) zum Thema „Energiewende in der Praxis – moderne Technik für erreichbare Klimaschutzziele“ neue Wege der klimaintelligenten Steuerung von Immoblien.

Vorstand Andreas Göppel diskutierte mit Ingo Kranz

Broschüre ECO Quartier Management

Ihre Ansicht ist zu klein. Bitte vergrößern Sie Ihr Fenster oder benutzen einen Bildschirm mit einer höheren Auflösung.