Beleuchtetes Haus
Der eigene Strom
a
b
direktstrom
quartierstrom
emobility
 

Strom, direkt aus dem eigenen Quartier

Wir möchten die Klimaziele gemeinsam mit Ihnen vorantreiben und gleichzeitig die Warmmieten Ihrer Immobilien durch erneuerbaren Energien bezahlbar halten. Als zuverlässiger Energiedienstleister versorgen wir inzwischen viele Quartiere und Wohnungssiedlungen nicht nur dezentral mit Wärme sondern gleichzeitig mit vor Ort erzeugtem Strom. Mit Direktstrom, in der Wohnungswirtschaft auch als Mieterstrom bekannt, erzeugen Sie Ihren Strom selbst und senken gleichzeitig die Energiekosten langfristig.

 

Eigenstrom wird Direktstrom – Produzieren Sie Strom im eigenen Quartier

Unsere Energieerzeugungsanlagen, die modernen Blockheizkraftwerke, sind das Herz der dezentralen Versorgung. Die Anlagen sind höchst effizient, sparen Energie und sind dadurch sehr klimaschonend. Neben dem Umweltschutz birgt Direktstrom aber auch ganz praktische Vorteile: Sie entlastet das allgemeine Stromnetz, reduziert die Übertragungsverluste und macht die versorgten Quartiere unabhängig von der Energiebereitstellung aus weniger effizienten Großkraftwerken.

 

Ihr Wohnungsunternehmen ist an einer Energie Lösung der Zukunft interessiert?

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf und wir beraten Sie individuell. Auf unserem Leistungsprofil Mieterstrom oder Direktstrom können Sie mehr zum Thema Stromerzeugung lesen.

 

Vom Quartier bis zum Objekt – Dezentrale Versorgungslösungen 4.0 

Im hessischen Groß-Umstadt entsteht ein Neubauprojekt mit einer Geschossfläche von 1.950 qm, aufgeteilt auf 15 Gebäude. Die dezentrale Energieversorgung per Blockheizkraftwerk (BHKW) und modernem Brennwertkessel liefert die Urbana Energiedienste GmbH. Das Energiekonzept sorgt für eine hocheffiziente Versorgung mit Wärme und Strom, niedrige Kosten und einen optimalen Betrieb der Anlage. Dank der Konzeption und Planung mit effizObjektversorgung – kurz „effizO“ –, kann eine dezentrale Versorgungslösung durch standardisierte Prozesse auch für solche kleineren Gebäudeeinheiten wirtschaftlich sinnvoll dargestellt werden.

 

Sie sind als Wohnungsunternehmen interessiert an dieser Lösung?
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder lesen Sie mehr in unserem Leistungsprofil Mieterstrom oder Direktstrom.

 

Sie wünschen weitere Informationen? Gerne rufen wir Sie zurück.

 

Kostenfreier Rückruf

 

 

Ein Projektbeispiel
a
b
Beleuchtetes Haus

Vom Quartier bis zum Objekt – dezentrale Versorgungslösungen 4.0

Im hessischen Groß-Umstadt entsteht ein Neubauprojekt mit einer Geschossfläche von 1.950 qm, aufgeteilt auf 15 Gebäude. Die dezentrale Energieversorgungslösung per Blockheizkraftwerk (BHKW) und modernem Brennwertkessel liefert die Urbana Energiedienste GmbH. Das Energiekonzept sorgt für eine hocheffiziente Versorgung mit Wärme und Strom, niedrige Kosten und einen optimalen Betrieb der Anlage. Dank der Konzeption und Planung mit effizObjektversorgung – kurz „effizO“ –, kann eine dezentrale Versorgungslösung durch standardisierte Prozesse auch für solche kleineren Gebäudeeinheiten wirtschaftlich sinnvoll dargestellt werden.

 

Projektdarstellung herunterladen

Versorgungsgebiete
a
b
quartierstrom

Falkenhagener Feld

Berlin-Spandau

quartierstrom

Spandauer Damm

Berlin-Charlottenburg

direktstrom

City Carrée

Groß-Umstadt

Direktstrom Logo URBANA

Wohnen am Alsterberg

Hamburg-Alsterdorf

Direktstrom Logo URBANA

Süderfeld Park

Hamburg-Lokstedt

Direktstrom Logo URBANA

Im Alten Dorfe

Hamburg-Volksdorf

Direktstrom Logo URBANA

Bauvorhaben Langenfeld

Langenfeld

direktstrom

Quartier „Am hohen Stein“

Wiesbaden

Ihre Ansicht ist zu klein. Bitte vergrößern Sie Ihr Fenster oder benutzen einen Bildschirm mit einer höheren Auflösung.